ON(E)WARDS - der Solotravel Podcast

Herzlich willkommen zu ONEWARDS, dem Podcast für alle, die gerne alleine unterwegs sind! Ich bin Anja, eure Gastgeberin und selbst seit Jahren leidenschaftliche Solotravellerin. In diesem Interview-Podcast geht es um das Besondere am Alleinreisen, um Erfahrungen, Tipps und Empfehlungen für alle, die auch mal alleine die Welt erkunden wollen. Ob Backpacking, Städtetrips oder Abenteuerreisen - ich spreche mit erfahrenen Alleinreisenden darüber, was sie antreibt, wie sie das Alleinsein empfinden und wie sie mit Herausforderungen und Unsicherheiten umgehen. Ob du über den ersten Schritt in ein neues Land zögerst oder einfach mehr über das Soloabenteuer erfahren möchtest, wir haben dich im Blick! Wir plaudern über Geheimtipps, unvergessliche Erlebnisse und bewährte Tricks, um deine Reise unvergesslich zu machen. Mein Motto? ”Hör nicht auf das, was wir sagen. Geh und sieh nach.” Denn hier bei ON(E)WARDS geht es nicht nur um Worte, sondern um Aktion. Wir zeigen dir, wie du die Welt auf eigene Faust entdecken kannst. Also, schnapp dir deine Kopfhörer und schließ dich uns an! Tauche ein in die Welt des Solotravelns, finde Inspiration und lass dich von ON(E)WARDS auf deine nächste unvergessliche Reise führen.

Listen on:

  • Apple Podcasts
  • Podbean App
  • Spotify
  • Amazon Music
  • TuneIn + Alexa
  • iHeartRadio
  • PlayerFM
  • Listen Notes
  • Samsung
  • Podchaser
  • BoomPlay

Episodes

3 days ago

Heute nehmen ich euch mit auf eine spannende Reise mit Valentin, der vor etwa sieben Monaten den Entschluss fasste, ohne Flugzeug von Deutschland nach Australien zu reisen. Ursprünglich wollte er ein Jahr Work & Travel in Australien machen, aber das war ihm – wie er selbst sagt – zu langweilig. Also entschied er sich für das Motto: „Der Weg ist das Ziel“.
Valentin ist auf dieser außergewöhnlichen Reise vielen Herausforderungen begegnet. Die erste bereits in Georgien. Anstatt jedoch ins Flugzeug zu steigen, warf er seine ursprünglich sicherheitsorientierte Planung über Bord und setzte seine Reise auf dem Landweg in den Iran fort. Eine hervorragende Entscheidung, wie sich herausstellte, denn der Iran hat ihn zutiefst beeindruckt und ist bisher sein Lieblingsland auf dieser Reise.
Ich habe Valentin in Timor erreicht, auf dem Weg nach Ost-Timor, um dort hoffentlich ein Boot nach Australien zu finden. In unserem Gespräch erzählt er, wie glücklich das Autostoppen machen kann, welche krassen Vorurteile wir Deutschsprachigen über den Islam haben und ob man so eine Reise überhaupt jemand anderem zumuten könnte.Mein Gast: Valentin Oeckl
https://www.instagram.com/valentin.oeckl
 
Ich freu mich auf Dein Like, deine Kommentare oder Bewertungen via @on.e.wards_podcast oder per Email. 
Hört nicht auf das, was wir sagen. Geht und seht nach!

Thursday Jun 06, 2024

In der heutigen Folge habe ich Tine zu Gast, die schon immer eine Leidenschaft fürs Reisen hatte. Mit 18 verbrachte sie ein Jahr in Großbritannien und mit 20 reiste sie allein für drei Monate nach Australien. Nach der Gründung ihrer Familie legte sie das Soloreisen jedoch vorübergehend auf Eis. Jetzt, wo ihre Kinder erwachsen sind, folgt Tine wieder ihrer Reiselust. Sie hat sich auf eine beeindruckende Midlife-Reise begeben, die sie allein durch Asien, Südamerika und Kanada führte.
Wir sprechen darüber, wie man dem Partner erklärt, dass man für ein Jahr weg ist, wie Südamerika einem Gelassenheit beibringt und dass eine lange Reise nicht immer aus einer Krise heraus entstehen muss. Immer unter dem Motto: Verwirkliche deine Träume!
 
Meine Gästin: Tine Gschweng
Ihr Buch: »Midlife Reise: Wie ich mir meinen Lebenstraum doch noch erfüllte« erschienen im Stiebner Verlag.Midlife Reise - Stiebner Verlag GmbHSchreibt mir gerne oder schickt mir euren Gäste-Vorschlag auf onewards@anja-prietl.at oder via Instagram auf @on.e.wards_podcastUnd nicht vergessen: Hört nicht auf das, was wir sagen. Geht, und seht nach!

Thursday May 23, 2024

Simone Bauer ist Autorin des Reiseführers: Pride on Tour. 35 queere Reiseziele in Europa.
Sie schließt in ihrem Werk nicht nur die komplette LGBTQIA+ Community ein, sondern macht allen Lust auf tolle Orte in Europa, die offen und ja – auch bunt – sind, auch wenn sie das Wort nicht so mag.
Wir sprechen über die Sichtbarkeit und gesellschaftliche Entwicklung der Queer-Community gegenüber, warum Safe Spaces an manchen Orten wichtig, an anderen unnötig sind und auch, dass die Community vielleicht gerade das Alleinreisen noch einfacher macht, weil man schnell Anschluss in den einschlägigen Lokalen und bei Veranstaltungen findet. Wir stehen ja kurz vor Pride Month und Simone gibt auch Tipps, wo sich der CSD am Besten feiern lässt. Bei unserem Gespräch habe ich auch mich selbst ein bisschen besser verstehen gelernt und warum mich die Frage nach der Sicherheit als Alleinreisende Frau immer so stört. Aber hört es euch doch am besten selbst an. 
 
Meine Gästin: Simone Bauer
www.facebook.com/SimoneBauerAutorin
www.instagram.com/howmanyheartaches
www.twitter.com/teaserette
www.tiktok.com/@howmanyheartaches
 
Das Buch:
QUEER ON TOUR. 35 Reiseziele durch Europe
erschienen im Conbook Verlag
https://www.conbook-verlag.de/autoren/simone-bauer/
 
 
Ich freu mich über eure Kommentare, Anregungen und Liebesbriefe auf:
www.instagram.com/on.e.wards_podcast 
oder per Email an: onewards@anja-prietl.at
 
Hört nicht nur auf das, was wir sagen. Geht, und seht nach!
 
 

Thursday May 09, 2024

Mein heutiger Gast ist Thomas. Beruflich und privat war er schon immer viel unterwegs. Ob allein oder zu mehrt, das war ihm eigentlich immer egal. Hauptsache die Welt entdecken. Früher waren das schon mal 15-20 Länder pro Jahr, mittlerweile geht er es aber gerne langsamer an und bleibt länger an einem Ort um diesen ausgiebig zu erkunden und die Kultur des Landes besser kennenzulernen. Auch weil er sich mit seiner Website und dem Blog Konpasu.de eine selbständige Basis aufgebaut hat, die es ihm und seiner Partnerin ermöglicht vom Reisen zu leben und digital zu arbeiten. Und wenn man schon fast 100 Länder der Welt gesehen hat, wird es dann auch abenteuerlicher. Zum Beispiel mit dem Reiseziel Saudi-Arabien.
Wir haben ja etwas gebraucht um warum zu werden, aber spätestens beim Thema Antarktis ist das Eis gebrochen… Wir sprechen darüber, dass Saudi Arabien gefühlt mehr Starbucks und Dunkin Donats als die USA hat, worauf man beim Buchen eines Hotelzimmers als Paar unbedingt achten sollte und, dass die Antarktis eigentlich das ideale Reiseziel für Solotraveler ist. Mein Gast: ThomasWebsite: https://www.konpasu.de/
Instagram: https://www.instagram.com/konpasu.de/
 
Schreibt mir gerne eure Kommentare, Tipps und Gästevorschläge per Email an onewards@anja-prietl.at oder auf Instagram. 
 
Und vergesst nicht: Hört nicht auf das, was wir sagen. Geht, und seht nach!

Thursday Apr 25, 2024

Madeleine war schon von Kind an gerne allein unterwegs. Im Familienurlaub quatschte sie furchtlos andere Reisende an und fuhr mit denen auch mal mit auf Ausflüge, wenn die eigene Familie was anderes vorhatte. Der Weg zur Solotravelerin war somit geebnet.
New York ist für Madeleine zur zweiten Heimat geworden, seit sie dort drei Jahre als AuPair verbrachte. Sie kennt die Stadt wie ihre Westentasche und gibt uns wertvolle Tipps, wie wir den Big Apple richtig erleben können.
Wir reden übers alleine Party machen, auf Konzerte gehen und auch darüber, wie man als Geisterfahrer auf einer chinesischen Autobahn überlebt.
 
Meine Gästin:
Madeleine @madeleinestrahlhoferNachrichten, Kommentare & Gäste-Vorschläge gerne an:onewards@anja-prietl.at oder via Instagram auf @on.e.wards_podcast 
 
Und vergesst nicht: Hört nicht auf das, was wir sagen. Geht, und seht nach!
 

Thursday Apr 11, 2024

In der heutigen Folge begleiten wir eine wahre Expertin auf ihrem Weg vom Zweifel zur Freiheit: Sarah, die Smart Budget Travellerin, eine Instagram-Influencerin mit einem Faible für intelligente Reiseplanung und einzigartige Erlebnisse.
 
Nach ihren ersten Soloabenteuern in Stockholm und Hamburg war für Sarah klar: Alleinreisen ist nichts für mich! Doch dann kam der Wendepunkt, dieser eine Satz, den ich liebe, wenn es darum geht zu erklären, warum dieser Podcast existiert: "Ich wollte auf Weltreise – aber keiner fuhr mit." Sarah entschied sich dennoch für das Abenteuer allein zu reisen und siehe da – alles war anders! Mittlerweile bevorzugt sie es solo zu reisen wegen der Freiheit, die es ihr bietet.
 
Wir sprechen darüber, wie wichtig es ist, beim vielen Reisen nicht den Alltag zuhause zu vernachlässigen, wie aufregend Länder mit Reisewarnungen sein können und warum Gruppenreisen ein fantastischer Einstieg für Solotraveler sind.
Meine Gästin: Sarah Sandhofer
https://www.instagram.com/sarahsandhofer/
 
Zum Weiterhören empfehle ich Folge #42 - Recharged! wo ich mit Daniel übers lange Verweilen an einem Ort spreche. Kommentare, Fragen und Gästevorschläge sende mir gerne auf Instagram oder per Email! Hört nicht auf das, was wir sagen. Geht, und seht nach!

Thursday Mar 28, 2024

Auf die Frage: Bist du eine Wanderin?, kann Doris seit ein paar Jahren aus vollem Herzen mit JA antworten. Und erst recht, seit sie den South West Coast Path gegangen ist. 1014 km an der englischen Küste entlang. Hoch und runter. Physisch wie mental. Für mich, als nicht-Wanderin hat sich natürlich die Frage gestellt: Warum macht man das überhaupt? Und ich war überrascht, dass es anscheinend garnicht so viele Frauen im Wander-Business gibt wie ich gedacht habe – schon gar nicht solche, die sich allein auf den Weg machen.
 
Meine Gästin: Doris 
https://www.instagram.com/immer_links_vom_meer/
Ihr Buch: Immer Links vom Meer ist erhältlich in deiner Buchhandlung und hier: 
www.immerlinksvommeer.at
 
Zum Weiterhören: 
#4 - mit Grete über den Jakobsweg
#5 - mit Ana von Ost nach West, immer entlang des Colorado Rivers
 
Schreibt mir gerne eure Kommentare, Anregungen und Gäste-Wünsche oder meldet euch selbst, wenn ihr mit mir übers Alleinreisen sprechen wollt. Entweder per Email oder auf Instagram. 
 
Und nicht vergesst: Hört nicht auf das, was wir sagen. Geht und seht nach! 
 
 

Thursday Mar 14, 2024

Gemeinsam mit Daniel erkunden wir heute eine andere Facette des Solotravel. Wir sprechen darüber, wie es ist, an einen Ort zurückzukehren, dort zu verweilen und sich fern der Heimat zuhause zu fühlen. Es geht um das Auftanken von Energie und das Finden seines wahren Selbst.
Für Daniel ist Solotravel wie eine persönliche Therapie. In den Wochen hier in Thailand schöpft er Kraft und Inspiration für das kommende Jahr, vor allem durch die Begegnungen mit anderen Menschen. Wo könnte man diese intensiver erleben als auf einer kleinen Insel, wo die Natur und die Menschen die Hauptattraktionen sind, weit weg von touristischem Trubel?
 
Mein Gast: Daniel
https://www.instagram.com/one_with_the_freaks/
 
Wenn ihr Lust habt, mit mir über eure Reiseerfahrungen zu sprechen - egal ob ihr erfahrene Solotraveler:innen seid oder das Alleinreisen noch in Zukunft ausprobieren wollt - dann meldet euch bei mir. Ich freue mich auf eure Geschichten und kann es kaum erwarten, sie zu hören.
Am besten kontaktiert ihr mich über Instagram oder gerne auch per E-Mail. 
https://www.instagram.com/on.e.wards_podcast/
onewards@anja-prietl.at
 
Und vergesst nicht: 
Hört nicht auf das, was wir sagen. Geht, und seht nach!
 

Thursday Feb 29, 2024

Valerie entführt uns heute nach Südamerika und Neuseeland, während sie uns gleichzeitig einen Einblick in ihre persönliche Reiseerfahrung gewährt. Als anfänglich schüchterne Reisende wagte sie sich allein auf Interrail, angetrieben von ihrem unerschütterlichen Entschluss, ihre Reiseträume zu verwirklichen. Trotz anfänglicher Herausforderungen, wie der Einsamkeit in Spanien und der Sprachbarriere, ließ sich Vali nicht entmutigen. Sie suchte nach Wegen, ihre Reiseziele zu erreichen, und fand schließlich über das Internet Reisepartner für ihre Abenteuer in Südamerika.
Während der Reise kam ihr zwar die Reisepartnerin, aber nicht die Reiselust abhanden und seitdem ist sie alleine unterwegs. Ein Jahr durch Süd- und Mittelamerika und dann in Neuseeland, wo sie während des ersten Corona-Lockdowns monatelang festsaß. Begleite uns auf dieser faszinierenden Reise durch Valis Erlebnisse und lasse dich von ihrer Entschlossenheit und ihrem Mut inspirieren.Meine Gästin: Valerie 
https://www.instagram.com/frauglobetrotterin/
https://www.valerie-rouiller.ch
 
 
Wenn du magst, was ich hier bei ON(E)WARDS mache, dann lass mir doch bitte eine Bewertung da und folge dem Podcast. Mehr zu mir inklusive Hintergrundinfos und Travelcontent gibt's auf meinem Instagram-Kanal: https://www.instagram.com/on.e.wards_podcast/
 
Und vergiss nicht: Hör nicht auf das, was wir sagen! Geh, und sieh nach! 
 
 
 

Thursday Feb 15, 2024

Bereit für eine Reise durch das Gefühlskarussell? Wir tauchen ein in die Welt der Urlaubsflirts, wo "Hola" und "Bonjour" oft zu mehr als nur einem freundlichen Gruß führen. Erörtern wie Solotravel in Beziehungen funktioniert und wägen Vor- und Nachteile des Single-Daseins in Hinblick aufs Reisen ab. Ist Alleinreisen ein Akt der Selbstfindung oder eine Mutprobe für die Liebe?
 
Mehr zu Stephie aka Austriansurfergirl findest du auf:
https://www.instagram.com/austriansurfergirl/
 
Ich freue mich über deine Nominierung von ON(E)WARDS zum Ö3 Podcast Award! HIER klicken. 
 
Wenn du magst, was ich hier bei ON(E)WARDS mache, dann lass mir doch bitte eine Bewertung da und folge dem Podcast. Mehr zu mir inklusive Hintergrundinfos und Travelcontent gibt's auf meinem Instagram-Kanal: https://www.instagram.com/on.e.wards_podcast/
 
Und vergiss nicht: Hör nicht auf das, was wir sagen! Geh, und sieh nach! 
 
 
 

Image

About

Alleinreisen ist eine der faszinierendsten Erfahrungen, die man machen kann. Es ist eine Zeit der Selbstreflexion, Selbstfindung und des Abenteuers. Warum reist man alleine? Es gibt verschiedene Gründe. Die meisten Menschen reisen alleine, um sich selbst besser kennenzulernen und um ihre eigenen Grenzen und Fähigkeiten zu testen. Andere wagen es, ihre Komfortzone zu verlassen und neue Kulturen, Menschen und Orte zu entdecken.

Reisen bedeutet für mich Freiheit und Unabhängigkeit. Ich liebe es, mich in der Welt zu verlieren, neue Orte zu besuchen, Freunde zu finden und mich neuen Herausforderungen zu stellen. Es ist eine Möglichkeit, aus dem Alltag auszubrechen und sich vollständig auf das Abenteuer einzulassen.

In meinem Podcast ON(E)WARDS spreche ich mit Alleinreisenden über ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Inspirationen. Wir teilen Geschichten von Menschen, deren Leben durch das Reisen verändert wurde und die uns zeigen, wie man mutig voranschreiten kann.

Denn das Alleinreisen ist nicht nur ein Trend, sondern eine Bewegung, die immer mehr Menschen auf der ganzen Welt inspiriert. Wir wollen Inspirationen schaffen und die Faszination des Alleinreisens teilen.

Lass uns gemeinsam in die Welt der Alleinreisenden eintauchen und uns auf eine Reise begeben, die das Leben für immer verändern kann. ON(E)WARDS – der Podcast für das Abenteuer Alleinreisen.

 


Kommentare & Gästewünsche:

onewards (at) anja-prietl.at

Instagram: @on.e.wards_podcast

Copyright 2021 All rights reserved.

Podcast Powered By Podbean

Version: 20240320